Beanies

Die Beanie Mützen sind der absolute Trendsetter unter den Mützen. Ursprünglich kamen diese Mützen aus der Skateboard und Snowboardszene aus den USA, bevor sie auch hier zur beliebtesten Kopfbedeckung wurden. Das charakteristische Merkmal der Beanie Mütze ist, dass sie extra lang geschnitten ist, so dass die Mütze am Hinterkopf oft leicht runterfällt. Nicht selten ist der äußere Rand der Beanie Mütze umgeschlagen, damit man das Logo der einzelnen Beanie besser sehen kann.

Welche Beanies liegen im Trend?

Es gibt diese Mützen in den verschiedensten Formen und Qualitäten – wir, bei Kurt Kölln, haben uns jedoch auf ein paar spezielle Beanies konzentriert. Zum einen ist da unser Klassiker, die Cashmere Beanie mit Stern. Durch das weiche Cashmere Garn sowie die perfekte Passform, ist diese Mütze genau das richtige Accessoire Highlight für jede modebewusste Frau. Egal ob T-Shirt, Jacke oder Pullover, man kann problemlos jedes Outfit mit der Cashmere Beanie kombinieren. Sie hält außerdem im Winter warm und schützt im Sommer vor stürmischem Wind.

Neben der Cashmere Beanie ist vor allem die Boyfriend Beanie bei vielen Jugendlichen beliebt. Ihre unkomplizierte Passform sowie der breite Rand, machen Sie zu einer der Trends in dieser Saison. Die Boyfriend Beanie kann man zudem in allen möglichen Farben und Formen bestellen, so dass kein Wunsch offen bleibt.

Wir lassen unsere Beanies aufgrund der hervorragenden Produktionsbedingungen fast ausschließlich in Griechenland produzieren. Somit können wir unseren Kunden auch im Bereich der Beanies eine hohe Qualität zu sichern und garantieren kurze Lieferzeiten.